Versicherungen in Konstanz

Versicherungsmakler Konstanz, Allensbach, Reichenau

Versicherungen in Konstanz - Versicherungsmakler Konstanz, Allensbach, Reichenau

Pflegeversicherung – in ca. 1 Minute erklärt

Pflegeversicherung kompakt – das 90-Sekunden Video

Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht aus, man muss auch noch privat vorsorgen.
Doch die Produkte sind kompliziert und überhaupt, warum reicht denn die gesetzliche Pflegeversicherung nicht aus? Schauen Sie sich diese 90-Sekunden-Video an und Sie wissen mehr. Alles Weitere können wir gerne in einer persönlichen Beratung klären. Unverbindlich und kostenfrei für Sie!

Pflegeversicherung Konstanz bei Pales Versicherungsdienst

Wenn man zum Pflegefall wird, gibt es ja zum Glück die gesetzliche Pflegeversicherung. Doch leider reichen die Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht aus und so sollte man unbedingt privat vorsorgen. Dazu gibt es verschiedene Produkte:
Pflegetagegelder, Pflegerenten, Pflegekostenversicherungen und die staatlich geförderte private Pflegezusatzversicherung, die auch Pflege-Bahr genannt wird.
Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts oder bei der Kombination der richtigen Produkte.

Warum reicht die gesetzliche Pflege nicht aus?

Pflegeversicherung KonstanzHaben Sie sich das Video angesehen? Dort sind ein paar Zahlen darüber gefallen, was Pflege kostet und was die gesetzliche Pflegeversicherung leistet. Wenn Sie selber die Kosten für ihre Pflege nicht aufbringen können, dann wird ihr ganzes Vermögen, zum Beispiel ein Eigenheim dafür von Gesetzes wegen aufgewendet. Aber das ist nicht alles: auch ihre Verwandten können monetär in Anspruch genommen werden. Zudem verlieren sie ihre Selbstbestimmtheit, da andere ihr Vermögen verwalten um die Kosten zu decken.
Es macht also in jedem Fall Sinn, sich über die gesetzliche Pflege Gedanken zu machen. Das ist kein Thema das wenige betrifft, im Laufe seines Lebens wird fast jeder zweite zum Pflegefall. Und es sind längst nicht nur ältere Menschen oder gar sehr alte Menschen, die davon betroffen sind. Natürlich werden alte Menschen häufiger zum Pflegefall als Junge, aber auch junge Menschen werden zum Pflegefall. Dies geschieht zum Beispiel durch Krankheit oder Unfall.

Pflegezusatzversicherung Konstanz – unsere Kompetenz

Gerne beraten wir Sie unabhängig, fair und kompetent zu diesem Thema, zu dem wir viele Fortbildungen gemacht haben und wo wir uns auch ständig auf dem Laufenden halten.
Um einen Termin zu vereinbaren, können Sie uns gerne anrufen oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Beim Thema Pflegeversicherung Konstanz sind wir Ihr passender Ansprechpartner und können im gesamten Markt das passende Produkt für Sie finden.

Altersvorsorge ohne finanziellen Aufwand? Geht das?

Die Null-Euro-Rente

Ich halte nicht viel von solchen Aussagen. Doch es ist tatsächlich wahr, es ist möglich dass Sie eine zusätzliche Altersrente nur aus Steuerersparnissen finanzieren können. Umsonst ist sie damit natürlich dennoch nicht.

Am Besten schauen Sie sich dieses kurze Video an, es erklärt in einfachen Worten was mit der Null-Euro-Rente gemeint ist und wie sie funktioniert:

und für eine Beratung und die richtige Produktauswahl stehen wir Ihnen natürlich in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

staatlich geförderte Basisrente

Dieses Modell gibt es nicht nur für die klassische Rentenversicherung, die zwar als sicher gilt, aber niedrige Renditen hat. Es gibt es auch als Fonds- oder Indexbasiertes Produkt, sowie für verantwortungsbewusste Anleger in einer Variante, die Ihre Gelder renditestark, sicher und ökologisch und ethisch verantwortungsvoll anlegt.  Wir beraten Sie gerne völlig unverbindlich.

 

Altersvorsorge Konstanz – Förderrente Konstanz – Basisrente Konstanz – Rente Konstanz

Riester-Rente und Grenzgänger

Allgemein gilt, dass alle Arbeitnehmer die in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sowie in der gesetzlichen Rente pflichtversichert sind Anspruch auf die Förderung in Form von Zulagen und Steuervorteile bei einer Riester-Rente haben. Das sind zum Beispiel alle angestellten Arbeitnehmer innerhalb Deutschlands. Bis 2010 waren dies auch alle Grenzgänger, die in Deutschland lebten und in der Schweiz arbeiten, da diese auch in der Schweiz in der Rentenversicherung pflichtversichert waren.

Inzwischen ist es aber so, dass der Anspruch auf die Riester Förderung nur noch bei Personen besteht, wie in

Wer in Deutschland lebt und der Schweiz arbeitet wird in der Regel bei der Riesterförderung leer ausgehen.
Bild: Copyright (c) 2013 Thomas Kobert und dessen/deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.

der deutschen gesetzlichen Rente versichert sind. im Detail bedeutet dies, dass die meisten deutschen Grenzgänger in der Schweiz keine Förderung mehr erhalten. Denn sie sind zwar in Deutschland steuerpflichtig, aber nicht in der deutschen Rente sondern in der Schweiz versichert.

Allerdings haben jetzt alle Schweizer die als Grenzgänger in Deutschland arbeiten einen Anspruch auf Förderung der Riester-Rente. Sie sind nämlich in Deutschland gesetzlich rentenversichert. dies betrifft natürlich nicht nur Grenzgänger im Gebiet Deutschland/Schweiz sondern alle Grenzgänger auch in anderen Länderkonstellationen.

gerne berate ich Sie persönlich zu allen Themen rund um die Altersvorsorge.

Ihr Versicherungsmakler in Konstanz, Thomas Kobert