Versicherungen in Konstanz

Versicherungsmakler Konstanz, Allensbach, Reichenau

Versicherungen in Konstanz - Versicherungsmakler Konstanz, Allensbach, Reichenau

KFZ-Versicherungen richtig vergleichen!

Bis Ende November können Sie in der Regel Ihre Autoversicherung kündigen und dann zum neuen Jahr zu einer günstigeren wechseln. Dabei lässt sich oftmals viel an Beiträgen einsparen. Doch, ist der Beitrag das einzige Kriterium aus das man achten soll. Nein, es gibt eine Menge Unterschiede zwischen den einzelnen KFZ-Versicherungen und viele der Unterschiede entscheiden darüber ob Sie im Schadenfall überhaupt eine Leistung bekommen und wie hoch diese ist! Es empfiehlt sich also auch bei den Leistungen genau hinzuschauen.

Autoversicherungen vergleichen

Dafür gibt es unabhängige Versicherungsmakler, die sich damit auskennen und Ihnen den gewünschten und passenden Schutz zu einem günstigen Beitrag besorgen können. Doch auch Sie selber können bei einem KFZ-Versicherungsvergleich im Internet auf einige wichtige Punkte achten.

Achten Sie auf Folgendes:

Natürlich kann ich Ihnen in einem Blogbeitrag nicht alles auf das man bei der KFZ-Versicherung achten sollte nennen. Viele Punkte hängen auch von Ihrem Sicherheitsbedürfnis und von Ihrem Auto ab.

Höhe der Absicherung

Der Versicherungsschutz sollte unter keinen Umständen auf die gesetzliche Mindestdeckung begrenzt sein. in den meisten Fällen wird dieser Schutz zwar ausreichend sein, doch falls das nicht der Fall ist, dann haften Sie mit Ihrem ganzen Vermögen und Ihrer Arbeitskraft. Am Ende steht dann wahrscheinlich die Privatinsolvenz. Achten Sie darauf, dass die Deckung mindestens 50 Mio. oder besser 100 Mio. Euro Deckungsschutz bietet. Das hört sich zwar viel an, aber es gibt jedes Jahr Schäden bei denen die gesetzliche Deckung nicht ausreichend ist. Auch für eine ausreichend hohe Absicherung von Personenschäden muss geachtet werden.

Thema “grobe Fahrlässigkeit”

Wußten Sie, dass Ihre KFZ-Versicherung eventuell nicht zahlt, wenn Sie einen Schaden grob fahrlässig verursacht haben? Das ist in einigen Tarifen ausgeschlossen. grob fahrlässig handelt man schneller und öfter, als man es vermutet. Das Überfahren einer roten Ampel gehört genauso zu grob Fahrlässigem Verhalten, wie die Bedienung des Navis während der Fahrt. Die Liste ist lang. Ist dies nicht mitversichert, was vor allen bei billigen Autoversicherungen oft der Fall ist, dann kanns im Schadenfall teuer werden. Das vermeintliche Versicherungsschnäppchen erweist sich als extrem teuer.

Zusammenstoß mit Tieren

Viele Billigtarife zahlen in der Kaskoversicherung nur bei Unfällen mit sogenanntem Haarwild, also Rehen oder Hirschen. Wenn Sie dann einen Zusammenstoß mit einer Kuh oder einem Hund haben, dann gehen Sie leer aus. Die Folgen, bis hin zum Totalschaden können genauso teuer werden.

Es reicht auch nicht dass der Zusammenstoß mit Nutztieren versichert ist, das wären dann z.B. Kühe oder Pferde. Eine guter Versicherungsschutz erstreckt sich auf Tiere aller Art! Denn nur so ist z.B. der Hund auch mitversichert. “Der hat einen Besitzer der haften muss”, denken Sie? Das stimmt, doch es ist garnicht so selten, dass der nicht auffindbar oder nicht versichert ist. Und dann kann es dauern bis Sie Ihren Schaden erstattet bekommen.

Versicherungsmakler Konstanz – lassen Sie sich beraten

Dies waren nur einige Punkte auf die man achten sollte, in Kürze werden in diesem Blog noch weitere Veröffentlicht. Und wenn Ihnen das zuviel des auf Bedingungen-achtens ist, dann lassen Sie sich doch von einem Versicherungsmakler beraten, der kann auf viele Angebote zurückgreifen und nicht nur das verkaufen, was ein Versicherer eben gerade anbietet.

Übrigens, unser Büro ist im November jeden Mittwochabend auch von 18-21 Uhr geöffnet. Da können Sie einfach vorbeikommen und ich suche mit Ihnen den passenden Tarif. Ganz nach Ihrem wunsch finde ich dann entweder eine billige Autoversicherung oder die günstigste mit genau den Leistungen, die Sie wollen.

Kfz-Versicherung – Der Fahrerkreis machts teurer

Das erste drittel des November ist nun schon vorbei und die Wechselsaison in der KFZ-Versicherung ist voll im Gange. Denn bis zum 30.November können die meisten Autofahrer Ihre Autoversicherung kündigen um dann ab Januar weniger zu bezahlen – oder besser versichert zu sein. Manchmal auch beides.

Dieses Jahr zeigt sich ganz besonders, was der größte Preistreiber in der KFZ-Versicherung ist: Der Fahrerkreis, also die Personen die als Fahrer eines Autos angegeben werden. Ist das ein einzelner Fahrer oder ein Paar, dann bezahlen Sie einen günstigeren Beitrag, als wenn noch weitere Fahrer zugelassen sind.

Besonders heftig wird es, wenn dann plötzlich Ihr Sohn oder Ihre Tochter 18 geworden ist, den Führerschein hat, und nun natürlich auch mal mit dem Auto fahren soll. Ich habe das selber vor 2 Jahren erlebt. Mein Beitrag zur Autoversicherung verdoppelte sich fast! Doch dieses Jahr ist es noch heftiger, der Beitrag kann bis zu dreimal so hoch ausfallen!

Ich habe gestern einen KFZ-Vergleich gerechnet, in dem ich eine Durchschnitsfamilie und ein durchschnittliches Fahrzeug bei einem Schadenfreiheitsrabat SF10 zugrunde gelegt habe. Fahren nur die Eltern mit dem Fahrzeug, dann läge der Jahresbeitrag für die Haftpflicht-Versicherung mit Vollkasko-Versicherung bei der günstigsten Autoversicherung ca. 380 Euro. Fährt der 18-jährige Sohn mit, so wäre der Beitrag dann ca. 1095 Euro.

Allerdings, bei einem Anbieter, der für einen Einzelfahrer mit fast 500 Euro gar nicht so günstig war, ist der Beitrag mit dem Sohn dann ca. 860 Euro.

Hier zeigt es sich wieder, der richtige Vergleich ist wichtig. Und es gibt sie nicht, die günstige KFZ-Versicherung. Es kommt ganz auf die persönliche Situation an, welche Autoversicherung in Ihrer Situation die günstigste ist. Ein richtig ausgeführter KFZ-Versicherungsvergleich kann Ihnen also schnell mal einige hundert Euro einsparen.

Gerne beraten wir Sie oder nutzen Sie unseren Online-Vergleich mit über 180 günstigen Autoversicherungstarifen: www.optimiert24.de

 


 

E-Bikes & Pedelec richtig versichern

Wie Sie Ihr Pedelec richtig versichern

E-Bikes und Pedelec richtig versichern: Diesen Sommer sind viele Pedelecs oder E-Bikes unterwegs. Durch die vielen Fragen meiner Kunden stellte ich fest, dass hier bezüglich der Versicherung große Unsicherheit besteht. Dies betrifft sowohl Haftungsfragen, aber auch den Verlust des Pedelec / E-Bike. Deshalb an dieser Stelle ein paar Ausführungen.

Haftpflicht

Wer anderen einen Schaden zufügt, der ist dafür gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch voll haftbar. Dies gilt

Pedelec und Privathaftpflicht

Auch wenn Sie mit dem Pedelec unterwegs sind, sollten Sie versichert sein!
Bild: Copyright (c) 2014 Thomas Kobert und dessen/deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.

natürlich auch für den Gebrauch von Fahrrädern, Pedelecs und E-Bikes. Auch mit dem Pedelec kann schnell ein Unfall passieren: Ein Fußgänger wird verletzt oder ein Auto gerammt. Wer nicht versichert ist, muss für den Schaden selbst aufkommen und das kann schnell teuer werden.

Für Pedelecs, die kein Versicherungskennzeichen (Mofaversicherung) brauchen wird im Schadensfall die

Privathaftpflichtversicherung eintreten. Natürlich vorausgesetzt dies ist mit abgesichert. Gerne helfe ich Ihnen bei der Auswahl der richtigen Privathaftpflicht-Versicherung. Beispielhaft hier die Mitversicherung bei der VHV:

Der Haftpflichtversicherungsschutz für Elektroräder, die kein Versicherungskennzeichen führen müssen, ist bei der VHV über die PHV KLASSIK-GARANT geregelt. In den BBR KLASSIK-GARANT 2011 (Ziffer 6.2 (3)) heißt es: „Versichert ist jedoch die Haftpflicht wegen Schäden, die verursacht werden durch den Besitz und Gebrauch von  … Elektrofahrrädern … (sofern diese nicht versicherungspflichtig sind).

Privathaftpflichtversicherung oder Mofa-Versicherung?

Ausschlaggebend ist die Höchstgeschwindigkeit!

Als Anhaltspunkt kann Ihnen die folgende Tabelle dienen:

Typ Höchstgeschwindigkeit Versicherungs-kennzeichen Versicherung
Pedelec ohne Anfahrhilfe 0 km/h ohne Treten,
25 km/h mit Treten
Nein Privathaftpflicht
Pedelec mit Anfahrhilfe 6 km/h ohne Treten,
25 km/h mit Treten
Nein Privathaftpflicht
Schnelles Pedelec/E-Bike ab 20 km/h ohne Treten Ja Mofa-Versicherung

Unbedingt beachten:
Jeder Nutzer eines pedelec, S-Pedelec oder E-Bike muss selber prüfen ,ob für sein Fahrzeug  Versicherungspflicht besteht oder nicht. Leider ist durch die Vielzahl am Markt befindlichen Modelle nicht immer sofort ersichtlich um was für ein Fahrzeug es sich handelt.

Mofa-Versicherung

Wenn Ihr S-Pedelec oder E-Bike ein Versicherungskennzeichen haben muss, dass benötigen Sie auch eine Mofa-Versicherung. Prüfen Sie dies unbedingt, denn im Schadensfall gibt es richtig Ärger, wenn Sie ohne Kennzeichen gefahren sind.Wenn Sie eine Mofaversicherung brauchen, dann helfe ich Ihnen gerne weiter. Für meine Kunden halte ich ständig Kennzeichen bereit.

Versicherung gegen Diebstahl und Verlust

In einer guten Hausratversicherung sind nicht versicherungspflichtige E-Bikes bzw. Pedelecs  „normalen“ Fahrrädern gleichgestellt und deshalb gegen Schäden wie Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm versichert. Der Versicherungsschutz kann um den einfachen Diebstahl erweitert werden und greift dann auch außerhalb des Versicherungsortes (Einschluss: Fahrraddiebstahl). Hierzu berate ich Sie gerne.

Da die Preise für Pedelecs ziemlich hoch sind, empfehle ich: Sichern Sie Ihr Pedelec im Rahmen der Hausratversicherung gegen Diebstahl ab!

Und denken Sie stets daran:

Der beste Diebstahlschutz ist Vorbeugung. Bei der Anschaffung sollte ein gutes Schloß mit inbegriffen sein.

 

Hier ein Link zum berechnen der oben erwähnten Privathaftpflichtversicherung bei der VHV. Pedelecs, die kein Versicherungskennzeichen brauchen, sind dort mitversichert.
Mein Vergleichsrechner Privat-Haftpflicht im Internet: Privathaftpflicht Versicherungen Konstanz

Mein Vergleichsrechner Hausrat-Versicherung im Internet: Hausrat Versicherungen Konstanz

 

 

 

 

 

 

 

Public Viewing zur WM – aber richtig versichert!

Public-Viewing-Veranstaltungen waren schon bei den letzten Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften ein gerne besuchtes Ereignis. Das ist auch völlig klar bei der WM fiebert jeder mit und alleine Fußball schauen macht keinen Spaß!

Haftung bei Public-Viewing

Aber wußten Sie, dass Sie als Veranstallter umfangreich haften? Deshalb bieten wir Ihnen zur diesjährigen Fußball-WM ein speziell auf Public-Viewing-Veranstaltungen zugeschnittenes Konzept einer Haftpflichtversicherung für Veranstalter, damit Sie auch als Veranstalter eine sorgenlose WM-Zeit erleben können.

Veranstalterhaftpflicht mit speziellen Extras

Durch die Kombination von Veranstalterhaftpflicht (auf Wunsch inklusive inkl. Flurschäden!) und Veranstaltungsgüter-Ausstellungsversicherung können wir Ihnen ein Produkt anbieten, welches Ihre Veranstaltung für bis zu fünf Wochen komplett abdeckt. Neben dem herkömmlichen Versicherungsumfang gelten auch die Bewirtung in Eigenregie und das Transportrisiko für Ihre Veranstaltungsgüter versichert.

Diesen umfassenden Versicherungsschutz bieten wir Ihnen zusammen mit einem Spezialisten im Bereich der Veranstalterhaftpflicht-Versicherung, der Mannheimer Versicherung, zu attraktiven Konditionen an.

Unsere Lösung für Public-Viewing:

Diesen Schutz können Sie über uns für schäden bis 3 Mio. Euro oder bis 6 Mio. Euro abschließen. Egal ob Ihr Public-Viewing-event unter 5000 Besucher oder über 100.000 Besucher hat, wir können Ihnen kurzfristig die passende Deckung zusagen. Lediglich bei Veranstaltungen von mehr als 150.000 Besuchern benötigen wir ein paar Tage länger und umfangreichere Informationen zur Veranstaltung.

Beantragen der Public-Viewing Versicherung

Entweder Sie schicken uns über das Kontaktformular eine Nachricht in der Sie folgende Daten angeben:

  • Name/Adresse des Veranstalters
  • Ort der Veranstaltung
  • Geplante Besucher
  • Ausstellungsgüter-Versicherung gewünscht?
  • Gibt es Tribünen oder Hüpfburgen, sind Feuerwerke geplant?
  • sollen Flurschäden eingeschlossen sein?

 oder

Sie laden das Antragsformular: Antrag_Public_Viewing herunter und lassen es uns per Mail oder Fax unterschrieben und vollständig ausgefüllt zukommen. Bitte füllen Sie auch die Daten zur Einzugsermächtigung aus.

Pales Versicherungsdienst UG (haftungsbeschränkt)